Thyssenkrupp Quartier

ThyssenKrupp: Großauftrag aus Katar

Stand: 02.05.2019, 11:26 Uhr

Thyssenkrupp: Kursverlauf am Börsenplatz Xetra für den Zeitraum Intraday
Kurs
11,64
Differenz relativ
+0,22%

Die Aktie von ThyssenKrupp notiert inzwischen im Plus. Die Aufzugsparte soll künftig in Katars Hauptstadt Doha am dortigen Flughafen Hamad International Airport den Betrieb und die Wartung von 90 Fluggastbrücken übernehmen. Darunter ist auch eine spezielle Brücke für die Königsfamilie. Der Vertrag sieht zudem weitere Betriebs- und Instandhaltungsleistungen vor. Den genauen Wert des Auftrags gab der Konzern nicht bekannt, es handelt sich aber demnach um eine Summe in dreistelliger Millionenhöhe in Euro.