Thyssenkrupp: Kursverlauf am Börsenplatz Xetra für den Zeitraum Intraday

Thyssen-Tata-Fusion könnte sich verzögern

Stand: 06.12.2018, 15:26 Uhr

Thyssenkrupp: Kursverlauf am Börsenplatz Xetra für den Zeitraum Intraday
Kurs
15,61
Differenz relativ
-0,95%

Die Aktien von ThyssenKrupp sacken um über vier Prozent ab. Die EU-Wettbewerbshüter haben beim geplanten Zusammenschluss von Teilen des Industriekonzerns Thyssenkrupp mit dem indischen Stahlproduzenten Tata die Prüffrist ausgesetzt. Wichtige Informationen zu der Fusion seien nicht rechtzeitig übermittelt worden, teilte ein Sprecher der EU-Kommission am Donnerstag mit. Die Brüsseler Behörde hatte Ende Oktober eine eingehende Prüfung des Vorhabens angekündigt. Üblicherweise haben die Wettbewerbshüter 90 Arbeitstage Zeit, um Fusionen im Detail zu prüfen. Wenn benötigte Informationen nicht zeitig eintreffen, kann sie in dem Verfahren aber die Uhr anhalten.