Tesla Model 3

Tesla jetzt Nummer eins in Deutschland

Stand: 13.11.2019, 20:58 Uhr

Tesla ist nun auch in Deutschland zum führenden E-Auto-Hersteller aufgestiegen. In den ersten zehn Monaten wurden laut Daten des Kraftfahrt-Bundesamts 9.301 E-Autos von Tesla neu zugelassen. Das entspricht einem Marktanteil von 17,6 Prozent. Auf Rang zwei folgt Renault mit 8.330 reinen Stromern vor BMW mit 7.957 E-Autos. Das am häufigsten neu zugelassene Elektroauto in Deutschland ist allerdings der Renault Zoe, von dem 8.330 Stück verkauft wurden. Tesla setzte 7.899 Exemplare des Model 3 ab. Im vergangenen Jahr hatte noch VW bei den Elektroauto-Neuzulassungen vor Smart und Renault gelegen. Tesla plant nun in Berlin die erste Giga-Factory in Europa.