Tesla Model S
Audio

Tesla-Chef keilt gegen US-Börsenaufsicht

Stand: 05.10.2018, 07:38 Uhr

Die Tesla-Aktie gibt am Freitag weiter nach. Vorstandschef Elon Musk provoziert die Börsenaufseher der SEC nach der Einigung im Streit über seine Tweets zum zwischenzeitlich erwogenen Börsenrückzug Teslas weiter. Musk bezeichnete die SEC bei Twitter scherzhaft als "Shortseller Enrichment Commission" (statt Securities and Exchange Commission).

Shortseller sind Anleger, die gegen bestimmte Aktien - in diesem Fall die von Tesla - wetten. Enrichment Commission heißt übersetzt so viel wie "Bereicherungskommission". Musk unterstellt der Behörde mit seinem Tweet also quasi, Spekulanten zuzuarbeiten, die von einem Kursverfall der Tesla-Aktien profitieren wollen.