Telekom erhält erste 5G-Lizenz

Stand: 04.09.2019, 19:08 Uhr

Zwölf Wochen nach der Versteigerung der Frequenzen für die fünfte Mobilfunkgeneration in Deutschland hat die Bundesnetzagentur der Deutschen Telekom die erste Nutzungsurkunde übergeben.

"Die ersteigerten Frequenzen können nach der Zuteilung bundesweit für 5G genutzt werden", sagte Jochen Homann, Präsident der Bundesnetzagentur am Mittwoch in Bonn. "Die schnelle Breitbandversorgung liegt damit in den Händen der Unternehmen. Die Netzbetreiber können ihre Netzplanung konkretisieren und ihre Netze zügig ausbauen."