Martin Bouygues

Telefongeschäft beflügelt Bouygues

Stand: 29.08.2019, 16:37 Uhr

Das TV- und das Telekommunikationsgeschäft haben dem französischen Mischkonzern im ersten Halbjahr über die Schwäche im Baugeschäft hinweggeholfen. Das operative Ergebnis schnellte um 36 Prozent auf 453 Millionen Euro in die Höhe und übertraf die Analystenschätzungen. Der Umsatz legte um elf Prozent auf 17,45 Milliarden Euro zu. Unter dem Strich musste der Konzern allerdings einen Rückgang um fast 14 Prozent auf 225 Millionen Euro hinnehmen. Die Aktien steigen um fast vier Prozent.