Tele Columbus-Zentrale in Berlin

Tele Columbus wieder im SDax

Stand: 14.07.2020, 07:44 Uhr

Die Aktien des Kabelnetzbetreibers Tele Columbus sind von heute (14. Juli) an wieder im SDax zu finden. Sie ersetzen dort die Papiere des Krankenhausbetreibers Rhön-Klinikum.

Infolge der Übernahme durch die Asklepios Kliniken fiel der Anteil frei handelbarer Rhön-Aktien unter zehn Prozent, weshalb eine Mitgliedschaft in der Dax-Familie (Dax, MDax, SDax und TecDax) nicht mehr möglich ist. Tele Columbus war im März vergangenen Jahres nach heftigen Kurseinbrüchen aus dem SDax ausgeschieden.