Händler an der Euronext in Paris

Technische Panne legt Euronext lahm

Stand: 19.10.2020, 16:05 Uhr

Eine Technikpanne hat am Montag den Handel an der Mehrländerbörse Euronext zeitweise komplett zum Erliegen gebracht. Erst nach mehr als drei Stunden konnte der Aktien- und Derivatehandel schrittweise wieder aufgenommen werden. Euronext betreibt unter anderem Börsen in Paris, Amsterdam, Brüssel und Lissabon. Erst vor kurzem hatte sich der Konzern im Bieterstreit um die Übernahme der Mailänder Börse gegen die Deutsche Börse durchgesetzt.