Objekt aus dem Portfolio von TAG Immobilien

TAG gut vermietet

Stand: 30.10.2019, 08:39 Uhr

Steigende Mieteinnahmen und geringere Betriebskosten haben den Gewinn des Immobilienkonzerns angekurbelt. Das für die Branche ausschlaggebende operative Ergebnis (FFO) legte in den ersten neun Monaten um zwölf Prozent auf 121,5 Millionen Euro zu. Finanzvorstand Martin Thiel kündigte an, auch 2020 werde mit deutlichen Zuwächsen gerechnet. Das FFO düfte demnach 168 bis 170 Millionen Euro erreichen nach voraussichtlich 154 bis 156 Millionen Euro in diesem Jahr. Für die Dividende stellte der Manager 87 Cent je Aktie für das kommende Jahr in Aussicht und 80 Cent für 2019.