Compugroup profitiert von elektronischer Gesundheitskarte

Studie gibt Compugroup Auftrieb

Stand: 18.12.2018, 15:20 Uhr

Ihren Abwärtstrend haben die Aktien von Compugroup gestoppt. Sie legten um fast neun Prozent zu und zählten zu den größten Gewinnern im TecDax und SDax. Eine Studie der Baader Bank gab den Titeln Rückenwind. Der zuständige Analyst hat die Papiere des auf Arztpraxen und Apotheken spezialisierten Software-Anbieters von "Hold" auf "Buy" hochgestuft.