Morgan Stanley-Schriftzug in New York

Jobs bei Morgan Stanley in Gefahr?

Stand: 10.12.2019, 07:00 Uhr

Die US-Investmentbank Morgan Stanley will laut Insidern massiv Stellen kürzen. Laut der Nachrichtenagentur Bloomberg geht es um 1.500 Stellen. Bei Reuters ist von weltweit rund 1.200 Stellen die Rede. Hintergrund sei die sich abkühlende Konjunktur, sagte die mit den Plänen vertraute Person.

Die meisten der betroffenen Arbeitnehmer seien bereits informiert worden. Finanzberater in der Vermögensverwaltung seien von dem Abbau jedoch ausgenommen. Insgesamt beschäftigte Morgan Stanley per Ende September 60.532 Mitarbeiter.