Airbus A220 Paris Air Show

Software schuld an drei Airbus-Notlandungen?

Stand: 25.10.2019, 07:44 Uhr

Eine Änderung an der Software ist Insidern zufolge womöglich der Grund für die drei Notlandungen von Airbus-Flugzeugen von Swiss. Diesem Verdacht gingen die Ermittler nach, die derzeit die Ursache dafür untersuchen, dass sich Teile aus dem Triebwerk der Airbus A220 gelöst hatten, sagten mehrere mit dem Fall vertraute Personen der Nachrichtenagentur Reuters.

Die neue Software könne unerwartete Vibrationen ausgelöst haben, durch die sich rasch bewegende Triebwerksteile an dem kleinsten Airbus-Modell beschädigt wurden.