SoftBank-Chef Masayoshi Son

Softbank und der 100 Milliarden Dollar-IPO

Stand: 03.05.2019, 17:03 Uhr

Der japanische Technologieriese erwägt einem Zeitungsbericht zufolge, seinen 100 Milliarden Dollar schweren Vision-Beteiligungsfonds an die Börse zu bringen. Das "Wall Street Journal" berichtete am Freitag, parallel dazu spreche Softbank auch mit dem Sultanat Oman über einen Einstieg beim Vision-Fonds, zu dessen großen Investoren Saudi-Arabien und Abu Dhabi gehören.