Sixt ST: Kursverlauf am Börsenplatz Xetra für den Zeitraum Intraday

Sixt-Aktien nach Platzierung unter Druck

Stand: 06.06.2018, 08:54 Uhr

Aktien des Autoverleihers geben am Mittag nach und sind schwächster SDax-Wert. Grund: Eine Privatplatzierung des Firmengründers Erich Sixt. Dieser trennte sich von etwas mehr als einer Millionen Stammaktien und senkte damit seinen Anteil von bis dato 61,6 auf 58,3 Prozent. Börsianern zufolge gingen die Papiere für 102 Euro über den Tisch. Sixt-Aktien waren zuletzt stark gestiegen.