Gläserne Hochhausfassade

Scor lehnt Übernahmeofferte ab

Stand: 04.09.2018, 13:45 Uhr

Der französische Rückversicherer Scor hat eine milliardenschwere Übernahmeofferte des französischen Versicherers Covea zurückgewiesen. Das Angebot über 8,2 Milliarden Euro spiegele den Wert des Unternehmens nicht angemessen wider, erklärte Scor. Covea bot 43 Euro je Scor-Aktie - eine Prämie von 21 Prozent gegenüber dem Schlusskurs vom Montag. Covea zog sein Angebot zwar zurück. Der Versicherer sei aber weiterhin an einer freundlichen Übernahme von Scor interessiert, der zu den fünf größten Rückversicherern der Welt zählt. Die Scor-Aktien legen um 8,4 Prozent zu.