Schwedische Flagge

Schwedens Börse im Plus

Stand: 10.09.2018, 16:19 Uhr

In Schweden ist es nach der Wahl am Sonntag vorbei mit dem alten politischen System, sie bedeutet das Ende der alten Bündnisse. An der Stockholmer Börse ging es dennoch aufwärts, der Aktienindex gewann 0,6 Prozent und auch die Währung des Landes war gefragt. Zwar herrsche nach der Wahl ein Patt im Parlament, sagte Anlagestratege Kit Juckes von der Bank Societe Generale. Anleger seien aber erleichtert, dass die rechten Schwedendemokraten weniger stark zugelegt hätten als gedacht. Entgegen den Meinungsumfragen war die rechtspopulistische Partei "Schwedendemokraten" nur auf Platz drei gelandet.