Beiersdorfprodukt Nivea-Creme

Beiersdorf: Immer kleineres Umsatzplus

Stand: 17.01.2019, 08:28 Uhr

Beiersdorf: Kursverlauf am Börsenplatz Xetra für den Zeitraum Intraday
Kurs
102,95
Differenz relativ
+0,10%

Beiersdorf-Anleger bleiben auch nach Umsatzzahlen zum vierten Quartal skeptisch. Analysten bemängelten vor allem ein unter den Erwartungen liegendes Konsumgütergeschäft. Hierunter fallen vor allem Hautpflegeprodukte.

"Die Dynamik ist besorgniserregend", schrieb Analyst Andrew Wood vom Investmenthaus Bernstein. Das um Sondereffekte bereinigte Umsatzplus sei seit dem vierten Quartal 2017 fast kontinuierlich zurückgegangen von 7,4 auf zuletzt nurmehr 2,9 Prozent Wachstum. "Das muss mit Blick auf 2019 beunruhigen", sagte Wood.

Beiersdorf selbst hatte zuletzt einen Anstieg von rund fünf Prozent in Aussicht gestellt. Am 27. Februar wird der Konsumgüterkonzern seine vollständigen Zahlen veröffentlichen und dann auch Einblick in die Gewinnentwicklung geben.