Sartorius Werk in Göttingen

Sartorius legt zweistellig zu

Stand: 18.04.2019, 08:13 Uhr

Der Laborausrüster Sartorius hat im ersten Quartal seinen Umsatz währungsbereinigt um 16,8 Prozent auf 435,7 Millionen Euro gesteigert, das operative Ergebnis (Ebitda) legte um 28,7 Prozent auf 114,0 Millionen Euro zu. Dies und der Anstieg des Auftragseingangs um 16,6 Prozent auf 482,8 Millionen Euro stimmen den Vorstand zuversichtlich, die Jahresziele zu erreichen.