Beschichtungskammer bei Aixtron.

Samsungs Investitionspläne beflügeln Aixtron

Stand: 14.10.2019, 17:29 Uhr

Die Aktie von Aixtron hat am Montag um 4,4 Prozent zugelegt. Auftrieb gab die Ankündigung von Samsung, viel Geld in OLED-Technologie für Fernseher stecken zu wollen. Die OLED-Technik gilt für den Maschinenbauer Aixtron als wichtiges Standbein mit Zukunftsperspektiven. Umgerechnet sollen bis 2025 gut 10,9 Milliarden US-Dollar in die Technik fließen. Laut Analyst Malte Schaumann von Warburg Research liebäugelt Aixtron damit, in die Produktion von OLEDs mit seiner organischen Abscheidungstechnologie (OVPD) vorzudringen.