RIB Software

RIB Software zeigt hohes Wachstum

Stand: 30.04.2019, 10:34 Uhr

Der Anbieter von Bauplanungssoftware RIB hat im ersten Quartal einen Umsatz- und Ergebnissprung verbucht. Die Gesamtumsatzerlöse kletterten um 47,6 Prozent auf 46,5 Millionen Euro, wie das Unternehmen mitteilte. Insbesondere durch den starken Anstieg der Clouderlöse um 190,5 Prozent hätten sich die wiederkehrenden Erlöse (ARR) um 67,8 Prozent auf 25,5 Millionen Euro verbessert. Das Ebitda stieg um 30,6 Prozent auf 12,8 Millionen Euro.