RIB Software

RIB Software will 2019 stärker wachsen

Stand: 29.03.2019, 08:11 Uhr

Der Softwareanbieter will im laufenden Jahr mindestens um 31 Prozent wachsen. Es werde ein Umsatz zwischen 180 und 200 Millionen Euro erwartet, teilte der Spezialist für Bauplanungssoftware mit. Im vergangenen Jahr waren die Erlöse um 26 Prozent auf knapp 137 Millionen Euro gestiegen und übertrafen damit die im Oktober angehobene Prognose. Der Überschuss legte um fast ein Fünftel auf knapp 22 Millionen Euro zu. Die Dividende für 2018 soll erneut bei 18 Cent liegen.