Blick auf den Unternehmenssitz der Rhön-Klinikum AG in Bad Neustadt a.d. Saale

Rhön-Klinikum putzmunter

Stand: 02.08.2018, 08:50 Uhr

Der Klinikbetreiber hat im ersten Halbjahr zugelegt. Bei einem Umsatzplus von 3,6 Prozent auf 620,2 Millionen Euro stieg das Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (Ebitda) um zwei Prozent auf 51,1 Millionen Euro. Netto stieg das Ergebnis um 4,1 Prozent auf 17,6 Millionen Euro.