Rheinmetall Radpanzer

Rheinmetall leidet unter Rüstungsstopp in die Türkei

Stand: 14.10.2019, 09:37 Uhr

Die Rheinmetall-Aktie gehöre zu den Verlierern im MDax. Hintergrund ist der teilweise Stopp der deutschen Rüstungsexporte an die Türkei nach dem türkischen Einmarsch in Nordsyrien. Außenminister Heiko Mass gab am Wochenende bekannt, dass keine Lieferungen von Waffen mehr genehmigt werden, die in Syrien eingesetzt werden könnten. In der Vergangenheit hatte das angespannte Verhältnis zwischen der Bundesrepublik und der Türkei wiederholt das Rüstungsgeschäft von Rheinmetall in der Türkei negativ beeinflusst.