Hornbach-Baumarkt in Berlin

Rekordquartal für Hornbach

Stand: 26.06.2020, 10:22 Uhr

Der Baumarktkonzern hat in der Corona-Krise ein Rekordquartal geschafft. Im ersten Geschäftsquartal per Ende Mai kletterte der Umsatz - dank hoher Zuwächse beim Teilkonzern Hornbach Baumarkt - um 18,4 Prozent auf 1,49 Milliarden Euro. Das bereinigte Betriebsgewinn (Ebit) sprang um 78,4 Prozent auf fast 173 Millionen Euro. "Sollten in der Folgezeit größere Rückschläge ausbleiben, halte ich eine Anhebung unserer Umsatz- und Ertragsprognose für immer wahrscheinlicher", stellte der Vorstandsvorsitzende Albrecht Hornbach in Aussicht.