Jenoptik-Mitarbeiter justiert einen Diodenlaser

Rekordjahr für Jenoptik

Stand: 13.02.2019, 08:38 Uhr

Der Technologie- und Rüstungskonzern Jenoptik hat 2018 mit Bestmarken beendet und will im neuen Jahr weiter zulegen. Der Umsatz kletterte im vergangenen Jahr um knapp zwölf Prozent auf rund 834 Millionen Euro. Im Schlussquartal habe sich die Nachfrage noch weiter belebt, erklärte Konzernchef Stefan Traeger. Neben einer hohen Nachfrage aus der Halbleiterindustrie profitierte das Unternehmen auch von Auslieferungen von Mautsäulen an den Betreiber Toll Collect. Das operative Ergebnis (Ebit) stieg überproportional um gut 22 Prozent auf rund 95 Millionen Euro.