Qualcomm

Qualcomm im 5G-Fieber

Stand: 07.11.2019, 11:05 Uhr

Der Chip-Hersteller Qualcomm hat mit seiner Gewinnprognose für das erste Quartal die Börsianer erfreut. Das Unternehmen stellte für den Dreimonatszeitraum ein bereinigtes Ergebnis von 1,20 Dollar je Aktie in Aussicht. Die Schätzung übertraf damit die Erwartungen der Analysten von durchschnittlich 83 Cent je Anteilsschein. Die Qualcomm-Aktie sprang daraufhin im nachbörslichen Handel um fünf Prozent in die Höhe. Im abgelaufenen vierten Quartal sank der Umsatz zwar 17 Prozent auf 4,81 Milliarden Dollar. Analysten hatten jedoch mit einem stärkeren Rückgang auf 4,70 Milliarden Dollar gerechnet.