Puma-Logo an Gebäude, drei Kondensstreifen am Himmel

Puma schnappt sich Manchester City

Stand: 28.02.2019, 09:07 Uhr

Der amtierende englische Fußball-Meister Manchester City spielt von der Saison 2019/20 an in Puma-Trikots. Der fränkische Sportartikelhersteller löst als Ausrüster Nike ab, wie er am Donnerstag in Herzogenaurach mitteilte. Laut britischen Medienberichten zahlt Puma für den langfristigen Vertrag 50 Millionen Pfund pro Saison an den von Ex-Bayern-Trainer Pep Guardiola betreuten Klub. Das wäre mehr als das Doppelte, was Nike ausgegeben hatte.