ProSiebenSat.1 Media: Kursverlauf am Börsenplatz Xetra für den Zeitraum Intraday

ProSiebenSat.1 kann sich verdoppeln

Stand: 24.07.2018, 16:51 Uhr

ProSiebenSat.1-Aktien gehörten nach einem positiven Analystenkommentar zu den größten Gewinnern im MDax. Die Meinung von Analyst David Kern zu Fernsehaktien verspricht dabei viel Potenzial, vor allem für ProSiebenSat.1.

Er rät, die günstig bewertete Aktie überzugewichten und prognostiziert mit seinem Kursziel von 45 Euro ein Potenzial von satten 100 Prozent - ein glatter Doppler also. Auch RTL kommt bei ihm gut weg, das Kursziel nahm er aber von 81 auf 80 Euro leicht zurück. Beide Aktien hätten hohe Dividendenrenditen. ProSieben habe dabei das am schnellsten wachsende und innovativsten Geschäftsmodell im Sektor.