Philip Morris International

Philip Morris mit Gewinneinbruch

Stand: 17.10.2019, 14:46 Uhr

Philip Morris: Kursverlauf am Börsenplatz Frankfurt für den Zeitraum Intraday
Kurs
74,85
Differenz relativ
-0,37%

Der Zigarettenhersteller Philip Morris (Marlboro) hat im dritten Quartal trotz leicht gestiegener Einnahmen einen Gewinneinbruch erlitten. Während das operative Ergebnis um knapp zwölf Prozent auf 2,8 Milliarden Dollar zurückging, sank der Nettogewinn um 15,6 Prozent auf 1,9 Milliarden Dollar. Der in New York ansässige Tabakkonzern erklärt den Rückgang mit dem Verkauf der Tochter Rothmans, Benson & Hedges (RBH), sowie Belastungen in Kolumbien und rechtlicher Probleme in Russland. Zudem senkte das Unternehmen seine um Währungseffekte bereinigte Gewinnprognose für das Jahr.