positive und negative Bewertungen

Deutsche Bank: Chef-Investmentbanker vor dem Abgang?

Stand: 27.05.2019, 19:38 Uhr

In der Deutschen Bank wird einem Medienbericht zufolge über die Ablösung des für die Unternehmens- und Investmentbank zuständigen stellvertretenden Vorstandschefs Garth Ritchie diskutiert. Die Überlegungen seien Teil des von Bankchef Christian Sewing angekündigten Umbaus der angeschlagenen Bank, schreibt das "Wall Street Journal".

Die Heidelberger Druckmaschinen AG muss sich derweil einen neuen Finanzvorstand suchen. Der entsprechende Vertrag mit Dirk Kaliebe ende zum 30. September, teilte das Unternehmen am Montagabend mit. Hintergrund sei, dass dieser den Aufsichtsrat informiert habe, dass er seinen im Kalenderjahr 2021 auslaufenden Vertrag nicht verlängern werde.