Patrizia Immobilien Neubauprojekt in Frankfurt
Audio

Patrizia Immobilien mit Gewinnsprung

Stand: 18.02.2019, 08:02 Uhr

Der Immobilieninvestor hat nach den jüngsten Zukäufen das operative Ergebnis vorläufigen Zahlen zufolge 2018 um rund 72 Prozent auf 141,4 Millionen Euro gesteigert. Grund seien sprudelnde Einnahmen aus Verwaltungsgebühren, bei im Zaun gehaltenem Kostenwachstum. Im laufenden Jahr erwartet der Konzern ein operatives Ergebnis von 120 bis 130 Millionen Euro.