Patrizia Immobilien Neubauprojekt in Frankfurt

Patrizia bestätigt Prognose

Stand: 21.07.2020, 19:41 Uhr

Der Immobilieninvestor Patrizia hat seine Prognose für das laufende Geschäftsjahr bestätigt. So geht das Unternehmen weiter von einem operativen Ergebnis von 100 bis 140 Millionen Euro aus. Im ersten Halbjahr erzielte Patrizia ein operatives Ergebnis von rund 74 Millionen Euro - nach 79 Millionen Euro im Vorjahr.