Narkose vor einer Operation

Paion weckt mit Narkosemittel-Studie Anleger auf

Stand: 20.11.2020, 08:49 Uhr

Die Aktien von Paion profitieren am Freitag vorbörslich von positiven Studiendaten zum Narkosemittel Remimazolam. Auf Tradegate gewinnen sie mehr als acht Prozent. Laut Paion zeigt Remimazolam in einer späten Phase III keine Unterlegenheit gegenüber dem bisherigen Standardmittel Propofol, was die Wirkung betrifft. Die positiven Ergebnisse dienen nun als Grundlage für die Einreichung des Zulassungsantrags in der Allgemeinanästhesie.