Rote Osram-Schriftzüge

Osram forciert Verkauf des Leuchtengeschäfts

Stand: 27.01.2019, 17:32 Uhr

Osram: Kursverlauf am Börsenplatz Xetra für den Zeitraum Intraday
Kurs
44,28
Differenz relativ
+15,01%

Osram macht Tempo, um sein defizitäres Leuchtengeschäft los zu werden. Kommende Woche sollten Interessenten die Möglichkeit erhalten, in die nächste Runde zu gehen, sagte Osram-Chef Olaf Berlien der "Börsenzeitung". Im April oder Mai wolle Osram auf die Zielgerade kommen. "Das hängt aber auch davon ab, wie sich das Geschäft entwickelt." Der Lichttechnikkonzern hatte die Sparte im vergangenen Jahr zum Verkauf gestellt. Osram litt zuletzt unter einem Umsatz- und Gewinneinbruch und kündigte den Abbau von mehreren Hundert Arbeitsplätzen an.