Händler an der Euronext in Paris

Osloer Börse: Euronext vs. Nasdaq

Stand: 04.02.2019, 10:16 Uhr

Die Euronext will im Bieterwettkampf um die Osloer Börse womöglich noch einmal nachlegen. Da der US-Rivale Nasdaq das ursprüngliche Gebot von Euronext offiziell um 7 norwegische Kronen je Aktie überbot, prüfen die Niederländer jetzt Optionen, ihre Offerte anzupassen.

Bisher bietet Euronext mit insgesamt rund 6,24 Milliarden norwegischen Kronen deutlich weniger für den Osloer Finanzhandelsplatz als Nasdaq mit gut 6,54 Milliarden Kronen. Der Aufsichtsrat der Oslo Børs VPS hat sich bereits für das Angebot der Nasdaq ausgesprochen. Auch die beiden größten Aktionäre der Osloer Börse geben der Nasdaq Rückendeckung.