Podium während eines Opec-Treffens in Wien

Opec+ verlangt Förderkürzung der USA

Stand: 07.04.2020, 08:26 Uhr

Die erweiterte Gruppe der Ölproduzenten um die Opec und Russland (Opec+) dürfte Insidern zufolge einer Förderbegrenzug zustimmen, wenn auch die USA mitziehen. Die Einigung könne auf einem für Donnerstag geplanten Treffen erfolgen, erfuhr die Nachrichtenagentur Reuters von drei zur Opec+ gehörenden Personen. Eine frühere Abmachung zur Begrenzung der Produktion war am Streit zwischen Saudi-Arabien - dem wichtigsten Opec-Staat - und Russland zerbrochen. Der anschließende Preiskrieg und die Corona-Pandemie haben den Ölpreis abstürzen lassen. Dies trifft auch die amerikanischen Produzenten. Die USA gehören nicht zur Opec+.

Öl (Brent): Kursverlauf am Börsenplatz Deutsche Bank für den Zeitraum Intraday
Kurs
35,57
Differenz relativ
+1,98%
Öl (WTI): Kursverlauf am Börsenplatz Deutsche Bank für den Zeitraum Intraday
Kurs
33,75
Differenz relativ
+2,12%