Oerlikon: Kursverlauf am Börsenplatz Xetra für den Zeitraum Intraday

Oerlikon verschiebt IPO der Getriebesparte

Stand: 09.07.2018, 07:20 Uhr

Der Oerlikon-Konzern verschiebt den ursprünglich für diesen Mittwoch vorgesehenen Börsengang der Getriebesparte. Als Grund dafür nannte das Unternehmen die aktuelle Unsicherheit an den Finanzmärkten. Die Notierung des Segments Drive Systems werde aber zu einem späteren Zeitpunkt in einem verbesserten Marktumfeld wieder aufgenommen.