Arbeiter auf einer Aramco-Baustelle

Ölproduktion der Saudis erst in Wochen wieder voll intakt

Stand: 15.09.2019, 13:48 Uhr

Nach den Drohnenangriffen auf wichtige Ölanlagen wird Saudi-Arabien voraussichtlich einige Zeit brauchen, um wieder seine vollständige Produktionskapazität zu erreichen. Eine mit der Angelegenheit vertraute Person sagte der Nachrichtenagentur Reuters, dies dürfte eher "Wochen als Tage" dauern. Durch die Attacken am Samstag wurde eine Fördermenge von 5,7 Millionen Barrel pro Tag bis auf weiteres lahmgelegt. Das ist mehr als die Hälfte der täglichen Ölproduktion des Königreichs. Offizielle Angaben zur Dauer der Lieferausfälle lagen bislang nicht vor.
Die USA sind im Fall von Engpässen zur Freigabe von Ölreserven bereit. Damit könne etwaigen Störungen der Ölmärkte entgegengewirkt werden.