Nordex-Windenergieanlage

Nordex gut im Geschäft

Stand: 07.01.2020, 17:31 Uhr

Nordex: Kursverlauf am Börsenplatz Xetra für den Zeitraum Intraday
Kurs
12,53
Differenz relativ
+0,16%

Der Windkraftanlagen-Hersteller hat sich Ende vergangenen Jahres mehrere Großaufträge in Europa und der Türkei gesichert. Im Dezember verzeichnete das Unternehmen demnach ein Gesamtvolumen von 308 Megawatt (MW). Größter Absatzmarkt war die Türkei, wo Nordex Aufträge für drei Projekte über insgesamt 105 MW erhielt. Weitere Aufträge kamen aus Italien und Spanien sowie aus Frankreich, Finnland, Deutschland und Kroatien. Die Nordex-Aktie drehte nach anfänglichen Gewinnen ins Minus.