Nike-CEO Mark G. Parker

Nike: Langzeit-Chef geht

Stand: 23.10.2019, 07:06 Uhr

Der Chef des US-Sportartikelherstellers Nike, Mark Parker, tritt Anfang kommenden Jahres ab. Sein Nachfolger werde John Donahoe, derzeit Konzernleiter beim Cloud-Computing-Anbieter ServiceNow, teilte Nike mit. Donahoe werde den Posten zum 13. Januar übernehmen. Parker, der seit 2006 Vorstandschef ist, wird Nike als geschäftsführender Verwaltungsratsvorsitzender erhalten bleiben.