Deutsche Bank-Chef John Cryan

Neuer Top-Job für Ex-Deutsche-Bank-Chef

Stand: 16.09.2019, 11:06 Uhr

Deutsche Bank: Kursverlauf am Börsenplatz Xetra für den Zeitraum Intraday
Kurs
7,19
Differenz relativ
-0,03%

Der ehemalige Deutsche-Bank-Chef John Cryan wird Verwaltungsratschef der britischen Man Group. Der 58-jährige Manager wird ab Januar das Aufsichtsgremium leiten, wie der weltgrößte börsennotierte Hedgefonds am Montag in London mitteilte.

Der Brite Cryan gehört dem Man-Verwaltungsrat bereits seit Januar 2015 an. Durch eine externe Suche hätte man keinen besseren Kandidaten als Cryan finden können, erklärte der Hedgefonds. Cryan war von Juli 2015 bis April 2018 Vorstandschef der Deutschen Bank, konnte dort aber das Ruder nicht rumreißen und wurde daher vor rund eineinhalb Jahren überraschend vor die Tür gesetzt.