Ryanair-Maschine vor Sonnenuntergang auf dem Flughafen von Palermo

Neue Streikwelle bei Ryanair?

Stand: 10.09.2018, 08:03 Uhr

Das Kabinenpersonal von Ryanair droht für Ende September mit Streik. Sieben Gewerkschaften aus Italien, Portugal, Belgien, Spanien und den Niederlanden erklärten am Freitag, sie würden Ende des Monats in den Ausstand treten, wenn keine Änderungen an den Konditionen vorgenommen würden.

Sie fordern Verträge nach lokalem Recht anstatt der irischen Verträge, die Ryanair bevorzugt. Gestreikt werden solle in der letzten Septemberwoche, eine Entscheidung bis zu 13. September fallen.