Deutsche Bank-Türme

Bank-Aktien kräftig unter Druck

Stand: 31.01.2019, 11:13 Uhr

Deutsche-Bank- und Commerzbank-Aktien sind nach einem "Bloomberg"-Bericht unter Druck geraten. Beide Geldhäuser werden demnach womöglich bereits zur Jahresmitte intensiver über eine Fusion sprechen. Man habe Angst, dass ein solcher Deal die einzige Option für die Deutsche Bank sein könnte, wenn das Geschäft sich im laufenden ersten Quartal nicht verbessern sollte. Die Deutsche Bank wollte den Bericht nicht kommentieren, ein Insider wurde mit den Worten zitiert, beim Thema Fusion gebe es nicht nur die Option Commerzbank.

Deutsche Bank: Kursverlauf am Börsenplatz Xetra für den Zeitraum Intraday
Kurs
6,16
Differenz relativ
+4,71%
Commerzbank: Kursverlauf am Börsenplatz Xetra für den Zeitraum Intraday
Kurs
5,00
Differenz relativ
+5,95%