Nestlé Zentrale

Nächster Milliarden-Deal bei Nestlé?

Stand: 16.05.2019, 07:47 Uhr

Der Schweizer Nahrungsmittelkonzern Nestlé verhandelt mit einem Konsortium um den Finanzinvestor EQT und die Abu Dhabi Investment Authority (ADIA) exklusiv über den Verkauf seiner Hautpflege-Sparte. Der Verkaufspreis betrage 10,2 Milliarden Franken (rund neun Milliarden Euro), wie Nestlé mitteilte. Die Transaktion soll nach den Konsultationsverfahren mit den Beschäftigten und der Genehmigung durch die Behörden in der zweiten Jahreshälfte abgeschlossen werden.