HuCAL-Antikörper in Eppendorf-Röhrchen

Morphosys: Viel mehr Gewinn und Umsatz

Stand: 07.05.2020, 08:01 Uhr

Morphosys: Kursverlauf am Börsenplatz Xetra für den Zeitraum Intraday
Kurs
88,08
Differenz relativ
-1,19%

Das Biotech-Unternehmen Morphosys ist im ersten Quartal in die Gewinnzone zurückgekehrt. Die MDax-Firma wies ein Nettoergebnis von 195,5 Millionen Euro aus - nach einem Verlust von 22,7 Millionen Euro im Vorjahr. Der Konzernumsatz stieg von 13,5 auf 251,2 Millionen Euro. Der Zuwachs sei in erster Linie auf die Kooperations- und Lizenzvereinbarung mit dem US-Pharmakonzern Incyte zur Weiterentwicklung und weltweiten Vermarktung des Antikörpers Tafasitamab zurückzuführen. Tafasitamab befindet sich derzeit in der klinischen Entwicklung zur Behandlung von malignen B-Zell-Erkrankungen.