Morgan Stanley Zentrale, New York

Morgan Stanley mit Rekordeinnahmen

Stand: 16.01.2020, 14:03 Uhr

Die US-Investmentbank hat 2019 dank zweistellig gestiegener Einnahmen im vierten Quartal ein Rekordergebnis eingefahren. Der Gewinn kletterte von 8,7 auf 9,0 Milliarden Dollar. Die Erlöse stiegen auf 41,4 Milliarden Dollar - 1,3 Milliarden mehr als 2018. Punkten konnte die überwiegend im Investmentbanking tätige Bank vor allem im vierten Quartal. Die Einnahmen stiegen in diesem Zeitraum um 27 Prozent auf 10,8 Milliarden Dollar. Die Aktien von MorganStanley ziehen im frühen Handel an.