Testperson bekommt potentiellen Coronaimpfstoff von Moderna

Moderna startet entscheidende Studie zum Corona-Impfstoff

Stand: 27.07.2020, 15:22 Uhr

Aktien der Biotechnologiefirma Moderna legen zum Wochenstart um gut sechs Prozent zu. Das Biotech-Unternehmen hat in den USA mit der klinische Phase III-Studie zu seinem Corona-Impfstoffkandidaten begonnen. Der Impfstoff wird an etwa 30.000 gesunden Erwachsenen in 30 US-Bundesstaaten getestet. In einer frühen klinischen Studie habe sich der Moderna-Impfstoff als sicher erwiesen und eine Immunantwort bei allen 45 Freiwilligen, die an der Untersuchung teilnahmen, hervorgerufen, erklärten US-Wissenschaftler. Die US-Regierung unterstützt das Projekt von Moderna mit weiteren 472 Millionen und damit insgesamt mit fast einer Milliarde Dollar.