Milliardenprogramm der Bahn treibt Vossloh an

Stand: 25.03.2019, 15:30 Uhr

Vossloh zählt hat am Montag mit einem Kursplus von gut einem Prozent zu den größten Gewinnern im Nebenwerte-Index SDax. Händlern zufolge profitieren die Titel des Bahninfrastrukturkonzerns von einem Bericht in der "Bild am Sonntag". Die Bundesregierung will in der kommenden Dekade rund 50 Milliarden Euro in die Modernisierung des Schienennetzes der Deutschen Bahn investieren. "Dies könnte das Interesse an der Aktie wiederbeleben", sagte ein Börsianer. Das Vossloh-Papier hängt seit gut sechs Wochen in der Handelsspanne zwischen 40,50 und 42,50 Euro fest.