Microsoft stellt das Betriebssystem Windows 10 vor

Microsoft macht Läden dicht

Stand: 26.06.2020, 18:29 Uhr

Microsoft hat am Freitag angekündigt, sich mit seinen 82 eigenen Läden aus dem Einzelhandel zurückzuziehen. Die Shops sollen geschlossen werden. Nur die Stores London, New York, Sydney und in der Nähe der Firmenzentrale in Redmond sollen als "Microsoft Experience Center" erhalten bleiben, in denen dann aber auch keine Waren mehr verkauft werden.