Kapseln auf Merck-Logo

Merck begibt Anleihen für zwei Milliarden Euro

Stand: 01.07.2019, 19:56 Uhr

Merck KGaA: Kursverlauf am Börsenplatz Xetra für den Zeitraum Intraday
Kurs
95,42
Differenz relativ
-0,52%

Das Darmstädter Dax-Unternehmen Merck KGaA hat am Abend nach Börsenschluss die erfolgreiche Platzierung von Anleihen im Volumen von zwei Milliarden Euro bekannt gegeben. Der Konzern verwendet das Geld für die Übernahme des US-Chipzulieferers Versum, die mit insgesamt 5,8 Milliarden Euro zu Buche schlägt.

Platziert wurden insgesamt drei Tranchen zu zweimal 600 Millionen Euo und einmal 800 Millionen Euro. Wie das Unternehmen weiter mitteilte, waren die Anleihen deutlich überzeichnet. Die Merck-Aktie legte heute 2,02 Prozent zu auf 93,82 Euro.